Copyright 2017 - Custom text here
Do, 21. September 2017 Ausflug Otterpark (alle Schulkinder)
Sa, 23. September 2017 Herbstcrosslauf Kakerbeck
Mi, 27.September 2017 Erntedankfest Kita Purzelbaum
Do, 28.September 2017 Mitgliederversammlung
Mo, 16. Oktober bis Fr, 20. Oktober 2017 Kartoffelwoche
Mo, 30. Oktober 2017 Brückentag (Kita auch geschlossen)
Sa, 25. November 2017, 10:00 Tag der offenen Tür

 

An der Grundschule Depekolk freuen sich Schüler über ein Paket vom Philatelisten-Bund
Die Überraschung war den Kindern ins Gesicht geschrieben, als sie am vergangenen Montag ein
schweres Paket des Bundes deutscher Philatelisten (BDPh) in den Händen hielten. Darin verbarg
sich alles, was zum Einstieg ins Sammlerdasein wichtig ist: Lupen, Pinzetten, Kataloge und vor
allem Briefmarkenalben. Dass die Alben auch noch gefüllt waren mit bunten Briefmarken aus
aller Welt, löste regelrechte Begeisterung aus.
Erst seit kurzem gibt es an der Depekolker Grundschule eine Briefmarken-AG. "Die
Sammelleidenschaft liegt vielen Kindern im Blut. Briefmarken sind ein sehr lehrreiches
Sammelobjekt, unkommerziell und Generationen verbindend," meint der pädagogische
Mitarbeiter Henning Britsch, der das Briefmarkenfieber in Depekolk entfachte. Über Kontakte
zu den schon langjährig aktiven "Jungen Briefmarkenfreunden Pretzier" wurde auch der Bund
deutscher Philatelisten auf die neue Schüler-AG aufmerksam. Im Rahmen seiner Jugend- und
Nachwuchsförderung verschickte der BDPh nun das aus Spendenmitteln finanzierte
Briefmarkenzubehör.

 

Ich biete ab Mitte Februar einen Theaterworkshop an und möchte euch Theaterlustige dazu einladen! Ihr benötigt keine Vorerfahrung, sondern LUST am Erproben, Kennenlernen, Untersuchen, Spüren, Experimentieren...

 

In welche Richtung es konkret gehen soll entscheiden wir gemeinsam nach Interessen.

 

Wer: Laura Menk, Spielleiterin nach BUT Theaterpädagogik

 

Wo: im Sportraum der Freien Schule in Depekolk

 

Wann: ab 16.02.17, jeden Donnerstag 19:00- 21:00 Uhr

 

Für wieviel: die Raummiete von 10€ pro Abend legen wir auf alle Teilnehmer um

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; tel.: 039030-139989

 

 

 

Liebe pädagogische Teams aus Grundschule und Kindergarten von BFAS Mitgliedern,
herzlich laden wir Euch zum PrimEl-Treffen 2017 ein.


Die Seminarleitung übernehmen Myriam Tzschentke (Freie Schule Altmark) und Ulli Nicolaus (Freie Schule Marburg). Wir starten Freitag 18.00 Uhr.

Folgende Themen wurden auf dem letzten PrimEl-Treffen vereinbart:

  • Teampflege – Was kann unterstützen?
  • Was brauche ich, wo kann ich Kraft tanken?
  • Wieviel Freiheit / wie viel Führung? (die einzelne Person und das Team)
  • Zwischendurch Bücher vorstellen
  • Zwischendurch Lieder u.ä., die sich in der Praxis bewährt haben
  • Austausch, Planung und Berichte von gegenseitigen Hospitationen
  • Fragen, Sonstiges, was spontan mitgebracht wird

 

Organisatorisches:
Die Anreise soll am Freitag 24.3., ab 16.00 Uhr erfolgen. Das Seminar
wird bis Sonntag 26.3.2017 andauern. Die Seminarkosten werden 30€ betragen.
Enthalten sind darin auch Unterkunft (mit Isomatte und Schlafsack) und Vollverpflegung
in der Freien Schule Altmark.


Bitte meldet Euch bis zum 15.02.2016 in der Geschäftsstelle des BFAS an:
Tel. (030) 7009 425 70, info@freie-alternativschulen.de

Hier die aktuellen Termine der nächsten Wochen:

14. Februar 17   ,19 Uhr              Elternabend Kita Purzelbaum

21. Februar 17                               Fasching Kita Purzelbaum

25. Februar 17  , 9:30-17:00       Kreativ mit Ton arbeiten

11. März 17 , 9:30 bis 17:00       Kreativ mit Ton arbeiten

 

Viel Spaß!